Stevinstraat 266, 2587 EW Den Haag

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
(Weitergeleitet von Stevinstraat 266)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage in Den Haag
Breitengrad: 52.111538 Längengrad: 4.294972
Übersichtskarte Google Maps
Detailkarte Google Maps
Bing
OpenStreetMap
Raf2.png

Das dreigeschossige Reihenhaus in der Stevinstraat 266, 2587 EW Den Haag wurde am 13.09.1977 (vor 42 Jahren) von Angelika Speitel unter dem falschen Namen "Karola Stöhr" angemietet und diente ab dem 16.09.1977 als zweites Versteck während der Schleyer-Entführung. Es verfügte über insgesamt zehn Zimmer. Schleyer wurde hier einige Tage festgehalten. Das Haus wurde zwar von der gegenüberliegenden Straßenseite durch die niederländischen Behörden observiert, ein Zugriff fand allerdings erst statt, nachdem Schleyer in der Nacht vom 19. zum 20.09.1977 in eine vornehme Wohnung in Sint-Pieters-Woluwe gebracht wurde. Grund dafür war ein kurz zuvor in der Nähe stattgefundener Schußwechsel der niederländischen Polizei mit Angelika Speitel und einem weiteren Terroristen.