Anschlag auf Frederick James Kroesen

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
(Weitergeleitet von Kommando Gudrun Ensslin)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ort
1981 in Heidelberg
Opfer
Frederick James Kroesen (verletzt)
Bild
Fehlendesbild.png
Das Bild fehlt leider noch.
Lage
Die genauen
Koordinaten sind
nicht bekannt.
Raf2.png
Ddr.png
Dieses Thema
hat einen Bezug
zur DDR.

Der Pkw des US-Generals Frederick James Kroesen wurde am 15.09.1981 (vor 38 Jahren) am Karlstor in Heidelberg mit einer Panzerfaust vom RAF-Terroristen Christian Klar mit einer Panzerabwehrrakete des Typs RPG-7 beschossen. Zum Anschlag bekannte sich das Kommando Gudrun Ensslin.

1991 wurde gegen Erich Mielke, den ehemaligen Minister für Staatssicherheit der DDR, und sechs Mitarbeiter des Ministeriums unter anderem wegen des Verdachts der Beihilfe zum versuchten Mord an General Kroesen Haftbefehl erlassen. Als Unterstützungsleistung wurde Klars militärische Ausbildung unter anderem an einer Panzerfaust des Typs RPG-7 vermutet, die er in der DDR erhielt. Es blieb jedoch ungeklärt, ob diese bereits vor der Tat erfolgte. Das Ermittlungsverfahren der Bundesanwaltschaft wurde im August 1994 wegen einer "Vielzahl widersprüchlicher Aussagen" eingestellt.

Links[Bearbeiten]