Parkland Memorial Hospital

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage in Dallas
Breitengrad: 32.811111 Längengrad: -96.838333
Übersichtskarte Google Maps
Detailkarte Google Maps
Bing
OpenStreetMap
Jfk.jpg
Dieses Thema hat
einen Bezug zu
John F. Kennedy.

Ins Parkland Memorial Hospital wurde John F. Kennedy nach dem Attentat auf ihn um 12.35 Uhr am 22.11.1963 eingeliefert. Nur ca. 25 Minuten später wurde er hier für tot erklärt.

Zwei Tage später wurde Lee Harvey Oswald um 13.07 Uhr hier ebenfalls für tot erklärt, nachdem er vom Nachtclubbesitzer Jack Ruby, der übrigens 1967 ebenfalls hier starb, im Keller des Polizeipräsidiums in Dallas angeschossen worden war.

Fotogalerie[Bearbeiten]

siehe auch[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]