Alexanderplatz

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ort
Berlin
Was wurde hier gedreht?
Good Bye, Lenin!
Bild
Alexanderplatz.jpg
Lage
Breitengrad: 52.52191 Längengrad: 13.41321
Übersichtskarte Google Maps
Detailkarte Google Maps
Bing
OpenStreetMap

Hier wurde u. a. für folgende Filme und Fernsehserien gedreht:

Schauplätze Drei Damen vom Grill[Bearbeiten]

Schauplätze "Drei Damen vom Grill"
wer? wo? Foto Folge Kommentar
Wohnungen
Familie Färber Fritschestraße 25 Folge 76 Anschrift auf einem Brief zu lesen
Margarete Färber (Brigitte Mira) Frankenallee 16
Frankenallee16.jpg
Folge 83 In Folge 115 kann man sehen, wie Margarete Färber etwas am Fenster ausschlägt. Dabei sieht man im Hintergrund das gegenüberliegende Haus, das gelb angestrichen ist. Das in der Realität auf der anderen Straßenseite der Frankenallee 16 stehende Haus (Anschrift: Heerstraße 11) war zumindest im Jahr 2009 ebenfalls gelb gestrichen. Als jedoch Harald Juhnke und Brigitte Grothum das Haus zuvor betreten, sieht der Hauseingang vollkommen anders aus und auch die Straße hat nicht viel mit der realen Frankenallee gemeinsam. Die in Folge 76 bekanntgewordene Anschrift Fritschestraße 25 (s. o.) sieht ebenfalls gänzlich anders aus. Als Marion Mann (Brigitte Grothum) in derselben Folge (09:02 Min.) das Haus wieder verläßt, kann man oben links die Hausnummer 3 erkennen.
Margarete Färber (Brigitte Mira) Akazienallee 21 Folge 113 In Folge 113 (11:16 Min.) sagt Ottilie Färber auf dem Polizeirevier, daß ihre Oma in der Akazienallee 21 wohne. Diese Adresse ist allerdings lediglich im Osten existent, so daß es sich dabei höchstens um eine mittlerweile umbenannte Straße handeln kann. Wenige Minuten vorher sprach sie allerdings davon, daß ihre Oma in der Nähe des Theodor-Heuss-Platzes wohne. Das wiederum spricht dafür, daß es sich um die in Folge 83 bekannt gewordene Adresse Frankenallee 16 handeln könnte, denn die befindet sich unweit des Theodor-Heuss-Platzes.
Otto Krüger (Günter Pfitzmann) Hertastraße 27 (Berlin-Neukölln), 1. Etage links Haus mit Altbauwohnungen
Marion Mann (Brigitte Grothum) Königin-Elisabeth-Straße 9, 14059 Berlin Folge 113 In Folge 115 sieht man die Wohnung von Marion Mann und das entsprechende Haus von außen (19:25 Min.). Das Haus und die Straße sehen ebenfalls nicht so aus, wie die reale Königin-Elisabeth-Straße 9.
Standorte des Imbiß
1. Imbißwagen Nollendorfplatz
Nollendorfplatz3.jpg
ab Folge 1
2. Imbißwagen Steubenplatz
Steubenplatz.jpg
ab Folge 21
Imbißwagen von Margot Ruhrstraße 17
Ruhrstr17.jpg
3. Imbiß Arminiusmarkthalle
Arminiusmarkthalle.jpg
sonstiges
Trödelmarktstand von Ottmar Kinkel (Harald Juhnke) und Marion Mann (Brigitte Grothum) Berliner Trödelmarkt
Berlinertroedelmarkt.jpg
Der Berliner Trödelmarkt wurde in der Totalen aufgenommen. Der eigentliche Flohmarkt, auf dem gedreht wurde, stand allerdings auf dem Gelände der CCC-Studios in Berlin-Spandau.
Lager von Ottmar Kinkel (Harald Juhnke) Windscheidstraße 28b (Lage) Folge 112 (Aussage von Uschi Sobotta (Bettina Martell)) Hausnummer ist nicht mehr existent. Vermutlich wurde das Lager von Kinkel allerdings in den CCC-Studios eingerichtet.
Antiquitätengeschäft von Theo Nagler (Wilfried Herbst) Fasanenstraße 61
Fasanenstr61.jpg
Folge 83 (02:36 Min)

Links[Bearbeiten]