Vorlage:11. Mai

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche

11.05.1968: In Bonn demonstrieren 70.000 Menschen gegen die Notstandsgesetze. (vor 54 Jahren)
11.05.1972: Beginn der „Mai-Offensive“: Bombenanschlag auf das Hauptquartier des V. US-Corps in Frankfurt am Main (vor 50 Jahren)
11.05.1977: Heinz-Herbert Karry, Hessens Wirtschaftsminister, wird zu Hause in Frankfurt am Main von den Revolutionären Zellen erschossen. (vor 45 Jahren)
11.05.1978: Verhaftung von Stefan Wisniewski in Paris-Orly (vor 44 Jahren)
11.05.1978: Verhaftung von Brigitte Mohnhaupt, Peter-Jürgen Boock, Sieglinde Hofmann und Rolf Clemens Wagner in Jugoslawien. Sie dürfen jedoch im November in ein Land ihrer Wahl ausreisen. (vor 44 Jahren)
11.05.1981: Bob Marley stirbt in Miami. (vor 41 Jahren)
11.05.1984: Toni Turek stirbt (vor 38 Jahren)
11.05.1985: Durch einen Tribünenbrand im Stadion von Bradford sterben 52 Menschen. (vor 37 Jahren)
11.05.1999: Die RAF-Terroristin Barbara Meyer stellt sich in Beirut den deutschen Ermittlungsbehörden. (vor 23 Jahren)