Attentat auf Günter von Drenkmann

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ort
1974 in Berlin
Opfer
George Richard Ernst Günter von Drenkmann
Bild
Attentatdrenkmann.jpg
Lage
Breitengrad: 52.512778 Längengrad: 13.263889
Übersichtskarte Google Maps
Detailkarte Google Maps
Bing
OpenStreetMap
Raf2.png

Am 10.11.1974 (vor 45 Jahren) drangen Terroristen um 20.57 Uhr in die Wohnung von Günter von Drenkmann ein (Anschrift: Bayernallee 10, 14052 Berlin), der zu diesem Zeitpunkt Präsident des Kammergerichts Berlin war. Beim Entführungsversuch kam es zu einem Handgemenge und Drenkmann wurde erschossen. Die Täter hatten sich unter der Legende, eine Fleurop-Lieferung abgeben zu wollen, Zutritt zum Haus verschafft.

Im gleichen Haus wohnte von 1928 bis 1944 der Maler Emil Nolde.

Fotogalerie[Bearbeiten]

Videos[Bearbeiten]

siehe auch[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]