Wurst-Willy

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage in Köln
Breitengrad: 50.941689 Längengrad: 6.940639
Übersichtskarte Google Maps
Detailkarte Google Maps
Bing
OpenStreetMap

Die Imbißbude "Wurst-Willy" befand sich im Haus Hohenzollernring 84, 50672 Köln. Sie wurde von Wolfgang Korte, der 2002 starb, bis 1999 (vor 23 Jahren) betrieben. Geöffnet war sie insbesondere für Nachtschwärmer in der Zeit von 21.00 Uhr bis 06.00 Uhr.

Nachdem Korte am 17.05.2002 letztmals in Kall lebend gesehen wurde, fanden Arbeiter seine Leiche auf einem Brachgelände in der Nähe der Bahnlinie Richtung Kall-Anstois in der Eifel.

Bis 2010 wurde "Wurst-Willy" von Inderjit Singh betrieben, der zuvor als Rosenverkäufer auf den Kölner Ringen unterwegs war.

Links[Bearbeiten]

Traurig.png Das, was im obigen Artikel beschrieben wird ("Wurst-Willy") besteht nicht mehr in der beschriebenen Form.