Schüsse auf den Polizisten Francis Violleau

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage in Paris
Breitengrad: 48.844113 Längengrad: 2.324107
Übersichtskarte Google Maps
Detailkarte Google Maps
Bing
OpenStreetMap
Raf2.png

Am 04.08.1981 (vor 38 Jahren) wollte der Polizist Francis Violleau am Place du 18-Juin-1940 eine Frau kontrollieren, die mit ihrem Suzuki-Motorrad ohne Sturzhelm unterwegs war. Zudem beachtete sie nicht das Rotlicht einer Ampel. Die Frau versuchte zu entkommen und es kam zu einer Verfolgungsjagd, an dessen Ende die Motorradfahrerin, RAF-Terroristin Inge Viett, auf den Polizisten schoß, der daraufhin querschnittgelähmt verletzt wurde. Das Motorrad war nicht zugelassen und nicht versichert.