Motorradgeschäft in Mönchengladbach

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Raf2.png

Am 01.04.1977 (vor 47 Jahren) fahren drei Personen mit einem Renault 4 zu einem Motorradgeschäft in Mönchengladbach in der Viersener Straße. Dort wollen sie ein Motorrad mieten. Zwei von ihnen gehen ins Geschäft und eine dritte Person wartet im Pkw.

Der Verkäufer hat jedoch kein gutes Gefühl, weil die beiden Personen, die das Ladenlokal betreten, "ungepflegt" und "nicht vertrauenserweckend" aussehen. Er gibt ihnen den Hinweis auf Hein Gericke in Düsseldorf. Bei den beiden Kunden handelt es sich um Knut Folkerts und Günter Sonnenberg.

siehe auch[Bearbeiten]