Market Square Arena

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage in Indianapolis
Breitengrad: 39.768401 Längengrad: -86.152595
Übersichtskarte Google Maps
Detailkarte Google Maps
Bing
OpenStreetMap

In der am 15.09.1974 (vor 47 Jahren) eröffneten Market Square Arena in Indianapolis fand am 26.06.1977 (vor 44 Jahren) das letzte Konzert von Elvis Presley statt.

Sie war von 1974 bis 1999 ebenfalls die Heimspielstätte der Basketballmannschaft der Indiana Pacers. Am 19.03.1995 kam es hier zum ersten Spiel von Michael Jordan nach dessen Rückkehr zu den Chicago Bulls, als diese den Indiana Pacers unterlagen.

Am 08.07.2001 (vor 20 Jahren) wurde die Halle abgerissen. Das Grundstück diente anschließend ca. zehn Jahre als Parkplatz.

letztes Konzert von Elvis Presley[Bearbeiten]

Über 18000 Fans wohnten dem Konzert in der ausverkauften Arena bei. Die günstigste Karte kostete 15 Dollar (ca. 13 Euro). Das gesamte Konzert begann neunzig Minuten später als geplant und dauerte ungefähr 80 Minuten.

Videos[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Traurig.png Das, was im obigen Artikel beschrieben wird ("Market Square Arena") besteht seit 2001, also seit 20 Jahren, (leider) nicht mehr in der beschriebenen Form.