Besetzung des Büros von Amnesty International in Hamburg

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Raf2.png

Am 30.10.1974 (vor 45 Jahren) besetzten mehrere Personen aus der linken Szene, so u. a. Susanne Albrecht, Ralf Baptist Friedrich, Christian Klar, Günter Sonnenberg, Knut Folkerts, Adelheid Schulz, Lutz Taufer, Volker Speitel und Monika Helbing, das Büro von Amnesty International in Hamburg.

2017 befand sich das Hamburger Büro von Amnesty International im Eilbeker Weg 214.