Attentat auf Alexander Haig

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ort
1979 in Casteau
Opfer
-
Bild
Fehlendesbild.png
Das Bild fehlt leider noch.
Lage
Die genauen
Koordinaten sind
nicht bekannt.
Raf2.png

Am Morgen des 25.09.1979 (vor 40 Jahren) verübte die RAF ein Attentat auf Alexander Haig, als dieser auf dem Weg zu seinem Arbeitsplatz im NATO-Hauptquartier in Casteau in Belgien war. Die Terroristen hatten ein unter der Straße verlaufendes Rohr mit Sprengstoff gefüllt und die Ladung gezündet, als Haigs Wagenkolonne die Stelle passierte. Sein Mercedes wurde zwar getroffen und zerstört, jedoch konnten sich Haig und sein Fahrer unverletzt in Sicherheit bringen. Deshalb scheiterte auch der Versuch, ihn mit einem gestohlenen Rettungsfahrzeug zu entführen.

Links[Bearbeiten]