Amoklauf in München

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ort
2016 in München
Opfer
9 Tote und 35 Verletzte
Bild
Amoklaufmuenchen2016.png
Lage
Breitengrad: 48.184069 Längengrad: 11.531219
Übersichtskarte Google Maps
Detailkarte Google Maps
Bing
OpenStreetMap

Bei einer Schießerei in München erschoß der 18jähriger Deutsch-Iraner Ali David Sonboly am 22.07.2016 um 17.52 Uhr in und vor einem McDonald’s-Restaurant gegenüber dem Olympia-Einkaufszentrum und anschließend direkt im Einkaufszentrum im Stadtbezirk Moosach neun Menschen und verletzte mindestens 15, davon 3 schwer. In Tatortnähe fand die Polizei einen Toten, den sie für den einzigen Täter des Anschlags hält.

Der Nahverkehr wurde im Münchner Stadtgebiet auf Anweisung der Polizei vorübergehend eingestellt, sowie der Hauptbahnhof evakuiert und geschlossen. Taxifahrer wurden aufgefordert, keine Fahrgäste mehr aufzunehmen. Seit 01.00 Uhr waren alle öffentlichen Verkehrsmittel in München wieder freigegeben.

Fotogalerie[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]