Vorlage:13. September: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
13.09.1975: Bombenexplosion im Hamburger Hauptbahnhof {{vor Jahren|1975}}<br />
 
13.09.1975: Bombenexplosion im Hamburger Hauptbahnhof {{vor Jahren|1975}}<br />
 
13.09.1977: Angelika Speitel mietet als "Karola Stöhr" das dreigeschossige Reihenhaus in der [[Stevinstraat 266, 2587 EW Den Haag]] an, das später als Versteck für Hanns Martin Schleyer während seiner [[Schleyer-Entführung|Entführung]] dient. {{vor Jahren|1977}}<br />
 
13.09.1977: Angelika Speitel mietet als "Karola Stöhr" das dreigeschossige Reihenhaus in der [[Stevinstraat 266, 2587 EW Den Haag]] an, das später als Versteck für Hanns Martin Schleyer während seiner [[Schleyer-Entführung|Entführung]] dient. {{vor Jahren|1977}}<br />
13.09.1985: Die Polizei entdeckt eine konspirative Wohnung der [[RAF]] in der [[Friedrich-Zundel-Str. 2, 72074 Tübingen|Friedrich-Zundel-Str. 2]] in [[Tübingen]].<br />
+
13.09.1985: Die Polizei entdeckt eine konspirative Wohnung der [[RAF]] in der [[Friedrich-Zundel-Str. 2, 72074 Tübingen|Friedrich-Zundel-Str. 2]] in [[Tübingen]]. {{vor Jahren|1985}}<br />
 
13.09.2019: Rudi Gutendorf stirbt. {{vor Jahren|2019}}
 
13.09.2019: Rudi Gutendorf stirbt. {{vor Jahren|2019}}

Aktuelle Version vom 23. Februar 2020, 03:41 Uhr

13.09.1788: New York City wird zur Hauptstadt der USA erklärt. (vor 232 Jahren)
13.09.1975: Bombenexplosion im Hamburger Hauptbahnhof (vor 45 Jahren)
13.09.1977: Angelika Speitel mietet als "Karola Stöhr" das dreigeschossige Reihenhaus in der Stevinstraat 266, 2587 EW Den Haag an, das später als Versteck für Hanns Martin Schleyer während seiner Entführung dient. (vor 43 Jahren)
13.09.1985: Die Polizei entdeckt eine konspirative Wohnung der RAF in der Friedrich-Zundel-Str. 2 in Tübingen. (vor 35 Jahren)
13.09.2019: Rudi Gutendorf stirbt. (vor 1 Jahr)