Vorlage:10. Januar: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
10.01.1975: Bundeskanzler Helmut Schmidt weiht den neuen Elbtunnel in [[Hamburg]] ein. {{vor Jahren|1975}}<br />
 
10.01.1975: Bundeskanzler Helmut Schmidt weiht den neuen Elbtunnel in [[Hamburg]] ein. {{vor Jahren|1975}}<br />
 
10.01.1978: Das Büro des "Spiegel" in Ost-[[Berlin]] ([[Storkower Str. 165]]) wird von der [[DDR]] geschlossen. {{vor Jahren|1978}}<br />
 
10.01.1978: Das Büro des "Spiegel" in Ost-[[Berlin]] ([[Storkower Str. 165]]) wird von der [[DDR]] geschlossen. {{vor Jahren|1978}}<br />
 +
10.01.1983: Die Polizei entdeckt eine Waffendepot der [[RAF]] in einem Waldgebiet in [[Köln]]-Rath. {{vor Jahren|1983}}<br />
 
10.01.2016: David Bowie stirbt [[285 Lafayette St, New York, NY 10012|in seiner Wohnung in Manhattan]] ([[New York City]]) {{vor Jahren|2016}}<br />
 
10.01.2016: David Bowie stirbt [[285 Lafayette St, New York, NY 10012|in seiner Wohnung in Manhattan]] ([[New York City]]) {{vor Jahren|2016}}<br />
 
10.01.2017: Der ehemalige Bundespräsident Roman Herzog stirbt. {{vor Jahren|2017}}
 
10.01.2017: Der ehemalige Bundespräsident Roman Herzog stirbt. {{vor Jahren|2017}}

Aktuelle Version vom 23. Februar 2020, 03:40 Uhr

10.01.1862: Samuel Colt stirbt in Hartford. (vor 158 Jahren)
10.01.1917: Buffalo Bill stirbt in Denver. (vor 103 Jahren)
10.01.1971: Gabrielle "Coco" Chanel stirbt im Hôtel Ritz in Paris (vor 49 Jahren)
10.01.1975: Bundeskanzler Helmut Schmidt weiht den neuen Elbtunnel in Hamburg ein. (vor 45 Jahren)
10.01.1978: Das Büro des "Spiegel" in Ost-Berlin (Storkower Str. 165) wird von der DDR geschlossen. (vor 42 Jahren)
10.01.1983: Die Polizei entdeckt eine Waffendepot der RAF in einem Waldgebiet in Köln-Rath. (vor 37 Jahren)
10.01.2016: David Bowie stirbt in seiner Wohnung in Manhattan (New York City) (vor 4 Jahren)
10.01.2017: Der ehemalige Bundespräsident Roman Herzog stirbt. (vor 3 Jahren)