Versuchter Mord an Polizisten in Deizisau: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wo war das? Orte der Zeitgeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{RAF}}
 
{{RAF}}
 +
Am 22.06.{{Jahr|1984}} wurde die [[RAF]]-Terroristin Manuela Happe in [[Deizisau]] festgenommen. Sie war vor ihrer Festnahme beobachtet worden, wie sie sich versteckte. Daraufhin wollten eine Polizeistreife sie kontrollieren und sie schoß sofort auf die Polizeibeamten, konnte aber überwältigt und verhaftet werden.
  
 
[[Kategorie:Deizisau]]
 
[[Kategorie:Deizisau]]
 
[[Kategorie:fehlende Koordinaten]]
 
[[Kategorie:fehlende Koordinaten]]
 
[[Kategorie:fehlendes Bild (Deizisau)]]
 
[[Kategorie:fehlendes Bild (Deizisau)]]

Aktuelle Version vom 22. März 2020, 14:12 Uhr

Raf2.png

Am 22.06.1984 (vor 36 Jahren) wurde die RAF-Terroristin Manuela Happe in Deizisau festgenommen. Sie war vor ihrer Festnahme beobachtet worden, wie sie sich versteckte. Daraufhin wollten eine Polizeistreife sie kontrollieren und sie schoß sofort auf die Polizeibeamten, konnte aber überwältigt und verhaftet werden.